Seminar- und Ausbildungsschule

 

 

 

Referendar(in) sein…/Lehrer(in) werden…

 

am Sonderpädagogischen Förderzentrum
  „Am Fernsehturm“

in der schönen Landeshauptstadt

Mecklenburg / Vorpommerns

 

 

 
  • Ø   Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel:
    Die Straßenbahnlinie 1 fährt direkt vom Hauptbahnhof durch die Innenstadt zur Haltestelle Keplerstraße (Nähe unseres Förderzentrums)

  • Ø   Sie finden bei uns motivierte und qualifizierte Mentoren und eine fachkompetente Begleitung durch die Studienleiterin.

  • Ø   Entsprechend des sonderpädagogischen Ausbildungsstandes unserer Lehrkräfte bilden wir in folgenden Förderschwerpunkten aus:

   

Lernen

Sprache

Emotional-soziale Entwicklung

   
         

„Seit dem Jahr 2009 ist das Sonderpädagogische Förderzentrum „Am Fernsehturm“ eine Seminar- und Ausbildungsschule für Lehramtsanwärter
im Bereich Sonderpädagogik.
Seit dieser Zeit absolvierten bisher 11 Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter erfolgreich ihren Vorbereitungsdienst an unserer Einrichtung
bzw. in Kooperation mit anderen Schulen unseres Ausbildungsverbundes.

Der Vorbereitungsdienst dient der schulpraktischen Ausbildung zum Erwerb der Befähigung für das Lehramt Sonderpädagogik.
Er vervollständigt die im Studium erworbenen fachlichen und didaktischen Kompetenzen und befähigt die Lehramtsanwärterinnen
und Lehramtsanwärter zur selbstständigen Arbeit an der Schule.
Nach Möglichkeit findet die Ausbildung für das Lehramt Sonderpädagogik in zwei sonderpädagogischen Fachrichtungen an unserer Einrichtung statt.

Die Ausbildung ist primär auf unterrichtspraktische Themen ausgerichtet, insbesondere auf die Planung und Reflexion von Unterricht.
Darüber hinaus umfasst die Ausbildung Aspekte der Schulentwicklung, des Qualitätsmanagements sowie der Arbeit mit Gremien und der Elternarbeit.

Die Ausbildung umfasst Hospitationen, begleiteten Unterricht und eigenverantwortlichen Unterricht. Sie schließt die Teilnahme an den in der Schule
stattfindenden Konferenzen sowie die Teilnahme an schulischen Veranstaltungen ein.“

(Auszüge aus unserer Ausbildungskonzeption)

 

Studienleiterin:    Frau U. Grobe

 

Wir freuen uns, Sie an unserer Einrichtung bzw. unseren kooperativen Ausbildungsschulen ausbilden zu dürfen!